Verantwortung im ZfP Reichenau.

Sie suchen einen Job mit Zukunft? Das ZfP Reichenau bietet jeweils zum 01.04., 01.08 und zum 01.10. Ausbildungsplätze zur Pflegefachkraft mit unterschiedlichen Vertiefungen an:

  • stationäre Akutpflege im Bereich Krankenhaus (Start 01.04. und 01.10)
  • Stationäre Langzeitpflege im Bereich Pflege und Teilhabe (Start 01.08)

Ausbildung zur:zum Pflegefachfrau:mann (w/m/d)

Standort:

Reichenau

Kennziffer: Ausbildung

Ihre Aufgaben:

  • Sie gestalten Kommunikation, Beziehung und Beratung individuell und bringen sich mit Ihrer Persönlichkeit ein
  • In der Praxis erlernen Sie, pflegebedürftige Menschen aller Altersgruppen zu betreuen, zu beraten, anzuleiten und zu versorgen
  • Sie lernen neueste pflegewissenschaftliche Erkenntnisse

Ihr Profil:

  • Mittlerer Bildungsabschluss oder Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung
  • Gesundheitliche Eignung
  • Interesse an einer Berufsausbildung und der Arbeit in der Pflege
  • Neugierde, Offenheit und Freude im Kontakt mit Anderen
  • Mindestalter zu Ausbildungsbeginn: 17 Jahre
  • Deutsch Sprachniveau B2 in deutschsprachigen Ländern erworben

Wir bieten Ihnen:

  • Wochenarbeitszeit: 38,5 h/Woche
  • Urlaub: 30 Tage
  • Bis zu 2 Tagen Zusatzurlaub
  • Einen interessanten Ausbildungsplatz und einen staatlich anerkannten Berufsabschluss in einer Zukunftsbranche
  • Individuelle Begleitung durch Praxisanleiter:innen und einer Ausbildungskoordination
  • Ein Azubi Event pro Jahr (z. B. Klettern, Kanu fahren, Segeln..)
  • Eine tariflich geregelte Ausbildungsvergütung
  • Im Rahmen der o. g. Vertiefungen erhalten Sie verstärkten Einblick in das Fachgebiet Psychiatrie
  • Kliniknahe Wohnheimunterkünfte (sofern verfügbar)
  • Die Möglichkeit, ausbildungsbegleitend in 9 Semestern „Angewandte Pflegewissenschaft“ an der katholischen Hochschule Freiburg zu studieren
  • Übernahme der Semesterkosten während der Ausbildung durch das ZfP
  • Chancengleichheit ist fester Bestandteil unserer Personalpolitik
  • Schwerbehinderte Menschen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt
  • Bewerbungsfrist für den Ausbildungsbeginn am 01.10.2024 ist der 01.09.2024

Vera Grothues, Ausbildungskoordinatorin, Psychiatrie und Psychotherapie, Tel.: 07531 977-205, E-Mail: v.grothues@zfp-reichenau.de oder Volker Schulz, Pflege und Teilhabe, Tel.: 07531 977-131, E-Mail: v.schulz@zfp-reichenau.de

Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung über unser Bewerbungsportal bis spätestens 15.08.2024.
E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung