Verantwortung im ZfP Reichenau.

Die Abteilung der Zentralen Therapien beinhaltet unter anderem die Arbeitshterapie, in deren Rahmen Patient:innen und Bewohner:innen in Gruppen mit unterschiedlichen Schwerpunkten produktorientierten Arbeiten nachgehen und lebenspraktische Fertigkeiten erwerben, erhalten und üben.

Wir suchen für die therapeutische Holzwerkstatt und für die Rahmen- und Papierwerkstatt zwei Personen

Ergotherapeut:in / Arbeitserzieher:in / Schreiner:in mit päd. Zusatzqualifikation (w/m/d) R61/24

Standort:

Reichenau

Kennziffer: R61/24

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Anleitung der Patient:innen und Bewohner:innen in der therapeutischen Holzwerkstatt und Rahmen- und Papierwerkstatt
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Kolleg:innenteam und den behandelnden Teams der Stationen
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Bereichs im Team
  • Dokumentation über betriebliche Dokumentationssysteme
  • Kommunikation mit externen Kunden / Auftraggebern

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum / zur Ergotherapeut:in / Arbeitserzieher:in / Schreiner:in
  • Idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen
  • Fähigkeit zu selbstständigem und strukturiertem Arbeiten
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Teilzeit oder Vollzeit 80 - 100%
  • Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester
  • Bis zu 1 Tag Zusatzurlaub
  • Abwechslungsreiche Aufgaben im erfahrenen Team mit regelmäßigem, fachlichem Austausch
  • Interessanter, anspruchsvoller und zukunftssicherer Arbeitsplatz
  • Regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Chancengleichheit ist fester Bestandteil unserer Personalpolitik
  • Schwerbehinderte Menschen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt
  • Eintrittsdatum: ab 01.10.2024
  • Bewerbungsfrist: 07.06.2024
  • Referenznummer R61/24

Johanna Schuster, Victoria Riedle, Leitung Zentrale Therapien, Psychiatrie & Psychotherapie, Tel.: 07531/977340, 07531/977388, E-Mail: j.schuster@zfp-reichenau.de, v.riedle@zfp-reichenau.de

Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung über unser Bewerbungsportal bis spätestens 07.06.2024.
E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung